18. 02.2017

 

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Drum Major Dr. hc. Guinness Adria. Nach kurzer, schwerer Krankheit hat ein großer Mensch und Charakter die Bühne viel zu früh verlassen. Guinness Adria war gleichermaßen Vorbild, Mentor und Freund. Wir werden die Arbeit in seinem Sinne weiterführen und die Erinnerung an ihn lebendig halten.

Drum Major

Dr.h.c. Guinness Adria

Viel zu früh verstarb Guinnes Adria am 18.02.2017.
Viel zu früh verstarb Guinnes Adria am 18.02.2017.

Seit unzähligen Jahren ist der Name Guinness Adria im Musikgeschäft bekannt. Begeistert von der Militärmusik organisierte er bereits während seiner aktiven Zeit bei der Nato Military Tattoos. Er erlernte das Spielen der Great Highland Bagpipe und wurde unter anderem in Schottland zum Drum Major ausgebildet. Bei unzähligen Auftritten im In- und Ausland war er als Senior Drum Major für die Auftritte der Massed Pipes and Drums mit verschiedenen Bands aus aller Welt verantwortlich. Sowohl in den Bereichen Recruiting von Bands und Choreographie als auch in der Organisation von Musikveranstaltungen war Guinness Adria erfolgreich tätig. Für sein interkulturelles Engagement bei den Delphischen Spielen 2009 in Südkorea wurde Guinness Adria zum Delphischen Botschafter ernannt. Sein Rat als Vollblutmusiker, sein Organisationsgeschick und seine Führungsqualität waren seit Jahren bei allen großen Tattoo- und Militärmusikveranstaltungen gefragt. 

English Version
English Version
click for more...
click for more...